„Wir weigern uns, Feinde zu sein” – abgesagt

„Wir weigern uns, Feinde zu sein” – abgesagt

Sonntag, 1. März 2020 - 16:00

Gemeindesaal der altkatholischen Kirche, Röntgenstr. 1, Ökumeneplatz, 76133 Karlsruhe

Vortrag und Gespräch mit jüdisch-palästinensischen Jugendlichen – Wegen des Corona-Virus kommen die beiden nicht nach Deutschland und die Veranstaltung findet nicht statt.

Die Israelin Maya (24) und der Palästinenser Muhammad (17) kommen aus dem von Israelis und Palästinensern gemeinsam bewohnten und verwalteten Dorf „Neve Shalom – Wahat al Salam“ und werden über das Leben dort berichten, das ein Modell sein könnte für das versöhnte, friedliche Zusammenleben der beiden Völker.

Veranstalter:

  • Kirchliche Jugendarbeit der Erzdiözese Freiburg, Fach- und Servicestelle Globales Lernen
  • Evangelische Landeskirche Baden, Arbeitsstelle Frieden
  • ACK Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Karlsruhe